Start
Wer bin ich
Projekte-Angebote-Leistungen
Kalender
Text-Auszüge und Probetexte
Was sagen andere-Referenzen
Kontakt - Impressum
Interessante Links
Gästebuch
Düsseldorf-QUIZ
Bilder-Galerie Fußball
Turniere/Freundschaftsspiele
C-Meisterschaftsspiele
B-Junioren-Spiele
Bilder-Galerie Volleyball
Bilder-Galerie allgemein
Videos
Kultur
Wetter NRW
Mein Shop / meine Produkte
Online-Shop
Länderdienst NRW
 
     
 


       Auf dieser Seite werden Spielberichte und Fotos angeboten, die die Spiele der B - Junioren des SV Hilden-Ost 1975 e.V. zum Inhalt haben. Eltern, Freunde oder Spieler haben so die Gelegenheit noch einmal das Spielgeschehen nachzuverfolgen und sich eventuell das eine oder andere von der Website herunterzuladen. Rechte meiner Fotos liegen ausschließlich bei mir!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

B-Junioren gegen TUS Gerresheim = 10:1__am 5.2.2012

In eisiger Kälte auf Gerresheimer Höhen, aber bei sonnigstem Wetter starteten die Ostler gleich mit druckvollem Spiel und nach ersten Chancen gelang schon in der 3. Minute das 0:1 für unser Team. Timo traf per sauberem Kopfball. Nach weiterem spielbeherrschendem Zuspiel gelang Leon in der 8. Minute der Treffer zum 0:2, nachdem es für etliche Spieler so aussah, als wenn noch andere ihren Fuß im Spiel hatten...aber letztlich berührte Leons Fußspitze den Ball zum letzten Mal und weder Mit- noch Gegenspieler! Aus ca. 20 Metern Entfernung zog der zweikampfstarke Maurice (Mo) dann in der 16. Minute einen kräftigen Schuss ab, der unhaltbar zum 0:3 für die Gäste das Tornetz nach außen beulte. Nicky erhöhte in der 20. Minute zum 0:4 und es sah schon jetzt nach einem zweistelligem Sieg für unser Team aus. Allerdings entwickelte sich jetzt eine Phase, in der etliche Chancen zu weiteren Toren vergeben wurden und „erst“ in der 29. Minute erhöhte Liam nach mehrmaligen Schüssen aufs Tor und Abwehrparaden des kleinen Gerresheimer Torhüters zum 0:5 für die Ostler. Drei Minuten später traf er dann zum 0:6 nachdem er den Ball hervorragend zugespielt bekam, er ganz alleine vorm Tor auftauchte und dann noch cool den Torwart der Gerresheimer ausspielte. Das schönste Tor fiel für unser Team in der 38. Minute. Vor dem gegnerischen Strafraum zirkelte Nicky mit seinem linken Fuß wie ein alter Profikicker den Ball unhaltbar für den Torwart -- für jeden Torwart – ins linke obere Eck!! (0:7 -- Siehe Video!!)


Nicky's Freistoß-Tor.MPG


In der letzten Spielminute der ersten Halbzeit belohnte sich dann Lukas M. mit dem 0:8 für seine vielen schnellen Vorstöße über die linke Außenposition und guten Hereingaben vors Tor der Gastgeber.

So konnte es nun in der zweiten Halbzeit doch munter weitergehen. Und gleich in der 44. Minute machte Timo, nach einer herausragenden ersten Spielhälfte auch das 0:9 nach Spitzenvorlage von Liam. Und damit nicht genug: eine Minute später schoss er dann, von linker Position aus, auch die Ostler in den zweistelligen Torbereich = 0:10 !!

Es hätte nun so gut weitergehen können, wenn sich nicht etwas Überheblichkeit bei unseren Jungs und Aggressivität  bei den Gerresheimern im Spiel negativ bemerkbar machten, die dann auch noch von beiden Seiten mit verbalen Ausfällen begleitet wurden. Dadurch verloren auch die Gäste den Faden ihres guten Spiels und mussten nach einer Ecke, die wirklich dilettantisch abgewehrt wurde, dann auch den Gegentreffer zum 1:10 hinnehmen. So wurde es dann auch nichts mit einem lupenreinen zweistelligen Auswärtssieg. – besonders wenn man bedenkt, dass in den letzten 20 Minuten etwa 10 hochkarätige Chancen von unseren Jungs versemmelt wurden und keine Tore mehr auf beiden Seiten fielen...Aber immerhin steht im Jahr 2012 schon eine kleine Serie von „drei Spielen ohne Niederlage“ zu Buche!

Die Angriffs-maschinerie des SV Hilden-Ost kommt schon in der Anfangs-phase gewaltig in Fahrt.

Die Defensive der Ostler bildete einen kaum durchlässigen Abwehrriegel.

Die Gerresheimer konnten zunächst kaum mithalten.

Timo nicht nur stark im Angriff, sondern immer aktiv in der Defensiv-Arbeit.

Liam: immer sehr schnell unterwegs, heute nicht so erfolgreich im Abschluß wie sonst, und heute auch oft zu eigensinnig...

 
     
Top